Michelle Hunziker: „Mich kann niemand mehr übers Ohr hauen“

Michelle Hunziker: „Mich kann niemand mehr übers Ohr hauen“

Barbara Schöneberger spricht mit der Moderatorin Michelle Hunziker. Eine heile Familie, das war immer Hunzikers Traum. Sie selbst wuchs in schwierigen Familienverhältnissen auf, geriet mit Anfang zwanzig in eine Sekte.

Die Menschen, die sie kennenlernte, hätten ihr das Gefühl gegeben, „der wichtigste Mensch der Welt“ zu sein. „Das kannte ich so nicht.“ Mehr als vier Jahre dauerte es, bis sich die Moderatorin aus der Sekte befreien konnte. „Heute kann mich keiner mehr übers Ohr hauen“, sagt Hunziker.

 

 

 

 

 

Quelle: Gruner+Jahr, BARBARA, Bildrechte: Michelle Hunziker/Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.