Köln Deutz am kommenden Wochenende im Pokémon-Fieber

Köln Deutz am kommenden Wochenende im Pokémon-Fieber

Überall in Köln sind Nutzer der Pokémon-Go App auf Monster-Jagd. Als erster Stadtteil in Köln zeigt Deutz jetzt allen Pokémon-Fans, wo es sich lohnt auf die Suche zu gehen. Hier auf der Deutzer Freiheit reihen sich gleich mehrere Poké-Stops aneinander und in der Arena an der Gaststätte Lommerzheim lassen sich wahre Wettkämpfe austragen. Alle Infos zur Pokémon-Suche gibt es online unter http://www.koeln-deutz.de/In-Deutz_31.html.

 

Mit kostenlosem WLAN auf die Suche gehen

Wo sich die Poké-Stops und die Arena rund um die Deutzer Freiheit befinden, findet man auf der Übersichtskarte. Über die eigene Datenflat braucht sich keiner zu sorgen. Auf der Deutzer Freiheit gibt es seit ein paar Wochen das freie HOTSPOT.KOELN-Netz von NetCologne. Das Einloggen in das HOTSPOT.KOELN-Netz geht schnell: Über die WLAN-Einstellungen des Handys HOTSPOT.KOELN auswählen, den Internetbrowser öffnen, kurz den AGB´s zustimmen und schon kann es losgehen. Der kostenfreie Zugang ist für eine Stunde möglich, danach erfolgt eine automatische Abmeldung. Bei Bedarf ist ein kostenfreies Einwählen jedoch direkt wieder möglich – so oft man will. Übrigens: Auch ein Blick auf die Facebook-Seite www.facebook.com/koeln.deutz lohnt sich. Dort startet dann am Samstag ab 13:00 Uhr auch das Gewinnspiel.

 

Gewinnspiel-Aktion

 

Die User werden aufgefordert auf der Facebook-Seite „Koeln.Deutz“ oder bei Instagram Koeln.Deutz ein Foto von dem Deutzer Familien- und Stadtteilfest zu posten. Wer dabei die Hashtags #DeutzFeiert und #KoelnDeutz verwendet, erhöht seine Gewinnchancen und kommt doppelt in den Lostopf.

 

Verlost werden:

  1. Preis – 2 Freikarten Phantasialand Sommer 2016
  2. Preis – 2 Freikarten Konzert der Bläck Fööss im Tanzbrunnen am

17.9.2016

  1. Preis – 2 Freikarten Linus´ Talentprobe im Tanzbrunnen am 2.9.2016

 

Die Verlosung findet am Montag, 8. August 2016 statt. Die Gewinner werden persönlich über Facebook und Instagram benachrichtigt.

 

Text- und Bildquelle: W&L multimedia solutions GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.