Durch die Wüste Thar: Eine Rundreise durch Rajastan

Durch die Wüste Thar: Eine Rundreise durch Rajastan

Bildvortrag über Pflanzen, Landschaften und Menschen im Botanischen Garten

 

Das alte Indien mit Namen wie Jaipur, Udaipur, Jodpur und Jaisalmer zeigen die Bilder einer Reise durch Rajastan des Pflanzenexperten Ulrich Katz vom Botanischen Garten Bochum am Freitag, 10. März 2017, um 19.15 Uhr.

 

Die Zuschauer tauchen ein in die Geschichten aus Tausend und einer Nacht, mit den Palästen der Maharadschas, den leuchtenden Farben Indiens mit seinen bunten Märkten. Ulrich Katz durchquerte dabei auch die Wüste Thar und zeigt Bilder von der Vogelwelt und natürlich auch der Flora und den botanischen Besonderheiten der Region.

 

Treffpunkt ist die „Grüne Schule Flora“ (Obergeschoss, Zugang nur über Treppe) im Botanischen Garten. Die Teilnahme an dem Bildvortrag ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Flora und Botanischer Garten (Zugang abends für den Vortrag nur über den Haupteingang „Alter Stammheimer Weg“) sind erreichbar mit der Stadtbahnlinie 18 und der Buslinie 140, Haltestelle Zoo/Flora.

 

 

 

Quelle: Stadt Köln, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.