Premiere in Berlin: Schlagerkönig Jürgen Drews stellte seinen Thronfolger vor

Premiere in Berlin: Schlagerkönig Jürgen Drews stellte seinen Thronfolger vor

Der neue König von Mallorca ist gefunden! Jürgen Drews (73 Jahre) präsentierte am Dienstagabend in Berlin einen Kurzfilm, in dem er die Krone an seinen Thronfolger übergibt. Das Video ist online unter: www.nexible.de

Bei bester Laune beweist der Musiker und Entertainer, dass er sich von seiner Krankheit im September wieder vollständig erholt hat und über jede Menge Humor und Selbstironie verfügt. „Ich bin begeistert von dem Film und der Dreh hat mir sehr viel Spaß gemacht“, erklärt Jürgen Drews. „Die Geschichte ist natürlich mit einem Augenzwinkern zu betrachten. Ich werde der Bühne noch weiter erhalten bleiben!“

Der Kurzfilm ist von einer beliebten Fantasy-Serie inspiriert und weist zahlreiche popkulturelle Referenzen auf. Drews, auch bekannt als der „König von Mallorca„, sucht in dem Clip einen Nachfolger für seine Position und wird in einem dunklen, mysteriösen Fabelwesen ohne Stimme fündig. Sein Thronfolger rockt mit dem Coaching von Drews jegliche Partys am Ballermann und steigt zum neuen Star der Szene auf. Doch es zeigt sich schnell, das Leben an der Spitz ist nicht immer so einfach, wie es aussieht.

Jürgen Drews hat sich 2007 zusammen mit ehemaligen Kollegen der Les Humphries Singers, Peggy Evers-Hartig, Tina Kemp (ehem. Werner) und Judy Archer sowie neuen Kollegen zur Formation ‚Les Humphries Singers Reunion‘ zusammengeschlossen. Man präsentiert das Comeback der Gruppe mit alten, neu aufgenommenen Titeln sowie Gospelsongs und neuen eigenen Songs des Produzenten und Chormitglieds Willi Meyer.

Vor Kurzem war der Schlagerkönig noch schwer erkrankt, erholte sich dann aber recht schnell: „Ich bin so dankbar, dass ich endlich aus dem Krankenhaus zurück bin und wieder zu Hause bei Ramona und unseren Tieren sein darf“, erklärt der Sänger der „Bild“. Noch müsse er sich zwar schonen, er wolle aber schon bald wieder auftreten: „Jetzt werde ich mich noch ein paar Tage ausruhen, um wieder richtig fit zu werden, damit ich bald wieder auf der Bühne stehen kann.“ Derzeit ernähre er sich von Tee und Schonkost.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle: Nexible, Quellenangaben. Wikipedia, Bild.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.