Neu im Kino: John Wick – mit Keanu Reeves und Willem Dafoe

Neu im Kino: John Wick – mit Keanu Reeves und Willem Dafoe

John Wick (Keanu Reeves), ein ehemaliger Auftragskiller will sich endlich zur Ruhe setzen und nur noch das Leben geniessen. Da macht ihm die russische Mafia einen Strich durch die Rechnung. Ausgerechnet ein kleiner, niedlicher Hund namens Daisy ist die Initialzündung für John Wicks Re-Aktivierung als Killer, denn der war ein Geschenk von seiner verstorbenen Frau.
_______________________________________________________________________________

 

john-wick-01 article

Als der Vierbeiner plötzlich brutal das Zeitliche segnet, wird aus dem geplanten Frührentnerdasein nichts. John Wick merkt bald, dass er das eigentliche Ziel des Anschlages ist und sein alter Freund  Marcus (Willem Dafoe) ihn im Auftrag eines Gangsterbosses beseitigen soll. John Wick begibt sich nach New York, um dort mit dem gefährlichen Syndikatsboss abzurechnen.

john-wick-03 article

Doch dieser ahnt noch nicht, wen er sich zum Feind gemacht hat. Ein Dialog aus dem Film sagt alles: “Es ist nicht was du getan hast, Sohn. Es ist wem du es angetan hast!“ Getrieben von unstillbaren Rachegelüsten nimmt John Wick furchtlos den Kampf gegen das Verbrechersyndikat und seinen ehemals guten Freund auf!

________________________________________________________________________________

 

john-wick-06 article

Chad Stahelski verfilmt mit John Wick einen Actionthriller über einen früheren Auftragskiller, der ein Gangstersyndikat gegen sich aufbringt und Derek Kolstad zeigt sich für das Drehbuch verantwortlich. Entstanden ist letztendlich ein knallharter Actionthriller, in dem Keanu Reeves seit langer Zeit mal wieder brillieren kann. Die Rolle des wortkargen Rächers steht ihm gut, die Dialoge sind pointiert und die Stunts sehr professionell und zum Teil auch von ihm selbst gedreht. Bemerkenswert gut stehen Keanu Reeves seine – zwar nur für den Film aufgeklebten – Tätowierungen. In Latein auf seinen Schultern ist zu lesen…“Fortes Fortuna Adiuvat…“! In Deutsch übersetzt heißt es …“Den Mutigen hilft das Glück….“! In weiteren Rollen sind u.a. Adrianne Palicki, Bridget Moynahan, Ian McShane, Bridget Regan und Jason Isaacs zu sehen.

john-wick-07 article

_______________________________________________________________________________

 

Filmstart ist der 22. Januar 2015

 

Der Trailer

 

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________

 

Text – und Bildquelle: Lionsgate, Thunder Road Pictures

2 comments

  • Ich bin gespannt auf den Film und freue mich schon wansinnig darauf,weil Keanu immer brilliant ist!Ich frage mich nur woher her die Frau Journalistin die den Artikel ja wohl verfast hat weiß ob die Tatovierungen echt sind oder nicht.Hat sie den Keanu schon mal nackt gesehen?

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.