MEGA-Openair Festival „Colonia Olé“ kommt wieder in die Domstadt

MEGA-Openair Festival „Colonia Olé“ kommt wieder in die Domstadt

Am Samstag, den 27. Juni 2015 auf den Vorwiesen des Rhein Energie Stadions!

Das Sommermärchen „Colonia Olé“ geht weiter! Nach dem grandiosen Erfolg der Premiere im Juni 2014 steht fest: Das Sommer-Open-Air-Event „Colonia Olé“ kommt auch nächsten Sommer wieder in die Domstadt. Am Samstag, den 27. Juni 2015 wird ab 14.00 Uhr (Einlass 13.00 Uhr) auf den Vorwiesen des RheinEnergie Stadions ein mehr als zehnstündiges Kölsches Musikfestival gefeiert. Mit dabei sind nur die besten und erfolgreichsten Bands aus der Kölschen Musikszene wie Höhner, Bläck Föös, Brings, Micky Brühl Band, Domstürmer und viele weitere. „Colonia Olé“ – DAS Kölsch Musik-Festival im Rheinland kommt auch im Sommer 2015 wieder nach Köln. „Die Premiere auf den Vorwiesen des Rhein Energie Stadions im Juni 2014 war trotz des Regens ein voller Erfolg. Für uns war sofort klar, dass es 2015 eine Fortsetzung geben wird und das definitiv mit viel Sonnenschein.“, sagt Großveranstalter Markus Krampe von der Agentur Pro-Event Entertainment GmbH. Die bundesweit vertretende Olé Party Tour macht im Sommer 2015 in rund acht Städten (Gelsenkirchen, Oberhausen, Bremen, Köln, Mainz, Bonn, Dortmund, Aachen) Station, um mit insgesamt mehr als 250.000 Schlager- und Partyfans unter freiem Himmel zu feiern. Das Erfolgskonzept von Olé-Macher Markus Krampe besticht durch seine einzigartige Auswahl an Topstars aus der internationalen Party-, Schlager-, und Popszene.

________________________________________________________________________________

ColoniaOle201502

Bei „Colonia Olé“ sind anders als bei den anderen Events ausschließlich Kölsche Kultbands vertreten. Moderiert wird das Musik-Festival von Andrea Schönenborn von den Funky Marys und dem charmanten Sänger Frank Neuenfels. DJ Marc Colonia wird dazu wieder für beste Kölsche Stimmung zwischen den LIVE-Acts sorgen. Pünktlich um 14:00 Uhr (Einlass 13:00 Uhr) fällt am Samstag, den 27. Juni 2015, der Startschuss für die zweite Auflage von „Colonia Olé“. Neben den Kölner Vorzeigekarnevalisten, die Höhner (Viva Colonia), Brings (Kölsche Jung), Bläck Fööss (Du…), Räuber (Meine Kleine), kommen auch Paveier (Heimat es), die Domstürmer (Loss m’r Levve), die Micky Brühl Band (Ich bin Kölner), Klüngelköpp (Stääne), Cat Ballou (Et jitt kei Wood) und Querbeat (Jeg Er, Jeg Var), Kasalla (Immer noch do) auf die Vorwiesen am RheinEnergie Stadion.

________________________________________________________________________________

ColoniaOle201503

Karten für das Kölsche Musik-Festival gibt es für günstige 19,80 Euro zzgl. VVK- und Systemgebühren an allen bekannten VVK-Stellen, bei www.koelnticket.de und unter www.oleparty.de sowie www.vidamedia.de. Auch 2015 gibt es wieder die begehrten VIP-Tickets, für all diejenigen, die die Veranstaltungen im besonderen Ambiente erleben möchten. Mit diesen Tickets erlebt man Colonia Olé exklusiv mit einem einzigartigen Blick auf die Bühne und das bei bester Gastronomie. Infos rund um die VIP-Tickets gibt es auf der offiziellen Homepage unter www.oleparty.de.

Hinweis: VIP-Tickets sind ausschließlich über die kostenlose Tickethotline 0800/3332226 buchbar.

 

Text- und Bildquelle: vida media & events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.