Kräuterführung in Finkens Garten

Kräuterführung in Finkens Garten

Expertin geht auf Feinschmecker-Erkundungstour

 

Für eine kulinarische Entdeckungsreise durch die heimische Natur mit Sylvia Förste von „Lieblingsgrün“ öffnet Finkens Garten am Samstag, 2. Juli 2016, von 11 bis 13.30 Uhr seine Tore. Im städtischen Naturerlebnisgarten lernen Interessierte die leckeren Geheimnisse von Wildkräutern wie Knoblauchrauke, Gundermann und Giersch kennen. Letzterer wurde in der Volksheilkunde bei der Behandlung von Gicht und Rheuma eingesetzt, heute ist er vielen Gartenbesitzern als unbeliebtes Unkraut bekannt. Zum Abschluss des Rundgangs dürfen sich die Naturkundlerinnen und Naturkundler noch auf eine kulinarische Überraschung freuen.

 

Bei der Veranstaltung für Erwachsene sind auch Kinder willkommen, die Teilnahme an der Kräuterführung kostet 16 Euro pro Person (Kinder: 8 Euro). Ein Teil des Erlöses kommt dem Förderverein von Finkens Garten zu Gute. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 0221/300 907 30 oder info@lieblingsgruen.de. Treffpunkt ist das Eingangstor von Finkens Garten, Friedrich-Ebert-Straße 49, Köln-Rodenkirchen.

 

 

Quelle: Stadt Köln, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.