Kölner Comic Con 2019: Stars, Comics & unvergessliche Momente

Kölner Comic Con 2019: Stars, Comics & unvergessliche Momente

Harry Potter, Superman oder Avengers: An der Kölner Comic Con (CCXP) sind sie alle vertreten; ob in Person oder als Cosplay. Vom 27. bis zum 30. Juni 2019, treffen sich Comic-Liebhaber, Cosplayer und DC-Fans, um ihrer Leidenschaft Ausdruck zu verleihen. Alles Wissenswerte über das große Popkultur-Festival und auf was sich seine Fans freuen dürfen folgt.

Kinotastische Erlebnisse
Ins Kino bei der Comic Con? Beim Thunder Theater handelt es sich eben um kein gewöhnliches Kino. Dieses cineatische Paradies verfügt über knapp 2.300 Sitze und bietet über 40 Stunden voller Premieren und Panels an. Ja, sogar einige der größten Stars aus Film, Video und Fernsehen werden auf der Bühne Platz nehmen! Knapp dahinter liegt übrigens die zweitgrößte Stage – die Ultra Stage – mit 400 Plätzen, auf welcher Highlights aus dem Kino, TV und mehr gezeigt werden.


Unvergessliche Momente
In der Artists Alley kann man den Schöpfern der Comic-Helden live gegenübertreten. Nationale und internationale Comiczeichner, begabte Künstler und kreative Köpfe haben ihren kleinen Stand an der CCXP. Ob man die Arbeiten nur bewundern oder sich einen Druck, ein Skizzenbuch oder die Originale unter den Nagel reissen will, hier ist alles möglich. Auch offen für Fragen sind die Künstler hier – und fürs Feiern natürlich auch!
Hunderte Stunden gebastelt, genäht (und vielleicht auch etwas geweint) haben die Cosplayer im Cosplay Universe, um so täuschend echt wie ihre Lieblings-Charaktere auszusehen. Auch die nationalen und internationalen Stars tummeln sich in dieser Menge!

Harry Potter zum Greifen nah
HP-Fans bitte Anschnallen. Wolltet ihr schon immer eine Einladung zu Hagrids Hütte erhalten? Die CCXP macht es möglich! Alan Gilmore, einer der Set-Designer von Harry Potter autorisierte die Nachbildung in Originalgröße der Hütte – natürlich ist auch der – mehr oder weniger – zahme Hippogreif Seidenschnabel mit dabei.

Superman: Die Legende lebt
Superman ist auch nach Jahrzehnten des Daseins noch im Stande, alle Besucher in seinen Bann zu ziehen. Das Team der CCXP hat für die diesjährige Comic Con eine Zeitreise von seinen Anfangstagen bis hin zum „dunklen Ritter“ zusammengestellt, damit neue, alte und eingefleischte Fans seine Entwicklung noch einmal durchleben können.

Die Comic-Szene im Wandel
Comics: Damals ein Produkt für „Geeks“ und nicht gerade der Trend. Mehr und mehr kommen Comicbücher und -hefte aber in Mode und erfreuen ein buntgemischtes Klientel. Mittlerweile werden die einstigen Buchhelden von Stars in Filmen wie Avengers gespielt und zum Leben erweckt.
Auch die Online-Spiele-Welt hüpft auf den Comic-Zug auf, unter anderem durch Slot Spiele von Betfair wie Batman Begins. Hier taucht der Spieler ganz in Batmans Welt ein. Durch die einzigartigen Effekte hat man hier wirklich das Gefühl, mit Christian Bale im Batmobile zu sitzen und einem Mörder auf den Fersen zu sein. Und auch Brett- und Video-Spiele nehmen uns mit in die Welt der Comic-Helden. So zum Beispiel Deadpool: The Game, in welchem man auf einem Action-Abenteuer folgt. Spannung und Unterhaltung garantiert!

Ob aus Cosplay-Leidenschaft, Comic-Liebe oder ganz einfach Neugier: Den Kölner Comic Con sollte man definitiv miterleben – mit oder ohne Kostüm des Lieblings-Charakters.

 

 

 

 

 

 

Quelle: WebVision, Bildquelle: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.