Köln-Ehrenfeld: Arbeiten am Gas- und Trinkwassernetz in der Oskar-Jäger-Straße

Köln-Ehrenfeld: Arbeiten am Gas- und Trinkwassernetz in der Oskar-Jäger-Straße

Die RheinEnergie arbeitet ab Montag, 20. Mai 2019, am Gas- und Trinkwassernetz in der Oskar-Jäger-Straße in Köln-Ehrenfeld. Die Bauarbeiten finden auf Höhe des Gebäudes mit der Hausnummer 166 statt und dauern voraussichtlich bis Sams-tag, 25. Mai 2019. Dauer und Umfang der Arbeiten sind mit dem Baustellenmanagement der Stadt Köln koordiniert.

Da sich die Leitungen zum Teil in der Fahrbahn befinden, ist die Oskar-Jäger-Straße in Richtung Lindenthal vollständig gesperrt. Der Verkehr wird über die Vogelsanger Straße und die Weinsbergstraße umgeleitet. Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, finden die Arbeiten ausschließlich in der Zeit zwischen 9:00 Uhr und 15:00 Uhr statt.
Zufahrten zu Privatgrundstücken bleiben erhalten, sofern dies mit dem Bauablauf vereinbar ist. Während der Bauzeit ist der Radweg grundsätzlich befahrbar. Jedoch kann es immer wie-der zu kurzzeitigen Beeinträchtigungen und Einschränkungen für Radfahrer kommen.

Für den Betrieb, die Wartung und den Ausbau des Energieversorgungsnetzes in Köln ist die Rheinische NETZGesellschaft mbH (RNG) verantwortlich. Diese hat die RheinEnergie AG mit der Aus-führung der Bauarbeiten beauftragt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle: Rhein Energie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.