Von der Psychologie der Musik in Online Casinos

Von der Psychologie der Musik in Online Casinos

Ganze Expertenteams beschäftigen sich schon seit langem mit der perfekten Musik für Online Casinos. Schließlich soll der Hintergrundsound nicht nur für Unterhaltung sorgen, sondern auch aus psychologischer Sicht bewirken, dass der Spieler sich längere Zeit mit einem Slot beschäftigt. Musik in Online Casinos ist daher ein wichtiger Aspekt, um eine Bindung zum Automatenspiel aufzubauen. Mit welchen Tricks die Online Casinos dabei arbeiten, erfahren Sie im Folgenden.

 

Neben den Freispielen spielt auch die Musik eine große Rolle.

Dass man mit Freispielen Kunden akquiriert sollte nichts Neues sein. Schließlich locken fast alle Online Casinos ihre Neukunden mit großzügigen Willkommenspaketen. Doch auch die Hintergrundmusik der Automatenspiele kann die Spieler so richtig in Rage versetzen. Jeder gute Online Slot weiß da genau, wie das Erscheinen der Wild- oder Scatter-Symbole am besten musikalisch untermalt werden muss, damit ein Spieler nach der gewonnenen Partie gleich weitere Drehs wagt. Falls Sie übrigens noch auf der Suche nach den besten Online Casinos sein sollten, bietet Ihnen die folgende Auflistung hilfreiche Informationen, welches Casino, welche Spielarten für Sie bereithält.

 

Was wären Slots ohne Musik?

Charakteristisch an den Automatenspielen ist wohl vor allem deren unnachahmliches Pfeifen und Siren. Dass es dabei ausgerechnet diese Töne sein müssen, hat seinen guten Grund, wie Psychologen wissen. Schließlich bereiten diese uns keine nennenswerten Schwierigkeiten der Verarbeitung und sollen letztendlich dafür sorgen, dass wir uns einzig und allein auf das Spiel konzentrieren. Ähnlich verhält es sich da im Übrigen auch mit der direkten Sonneneinstrahlung. Denn reale Spielcasinos verfügen weder über Fenster noch über Wanduhren. Schließlich soll sich der Gast lediglich auf das Automatenspiel konzentrieren. Jegliche Ablenkung wirkt da nur kontraproduktiv.

 

Können Sie sich mobile Online Casinos ohne Musik vorstellen?

Ein jeder, der schon einmal von unterwegs aus im Online Casino einige Drehs gewagt hat, weiß, dass das Automatenspiel ohne Musik einfach nicht dasselbe ist. Schließlich fehlt einfach ein entscheidendes Kennzeichen der grellen Slots, sodass da auch das Gewinnen ohne das charakteristische Geräusch einfach nicht die gleiche Freude verbreitet.

 

Wie Musikgrößen sich vom Casino-Flair inspirieren lassen.

Bestimmt ist Ihnen auch schon einmal aufgefallen, dass sich auch bekannte Musiker dem Casino-Style bedienen und auch ihre Songs dementsprechend konzipiert haben. Elvis Presley ist mit seinem „Viva Las Vegas“ da wohl das Paradebeispiel schlechthin. Doch auch Lady Gaga widmet sich in ihrem Hit „Poker Face“ nicht nur dem berühmten Tischklassiker, sondern sorgt damit auch für wahres Casino-Entertainment.

 

Natürlich dürfen in dieser Reihe auch die typischen Gambling-Songs nicht unerwähnt bleiben. All jene, die da als glückliche Gewinner das Casino verlassen, wollen wohl kaum Abbas „Money, money, money“ oder „The Winner Takes all“ missen. Schließlich passen diese Songs wunderbar, um die eigene Hochstimmung in diesem Moment zu unterstreichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Media World, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.