Telekom unterstützt Europas größtes YouTuber-Treffen

Telekom unterstützt Europas größtes YouTuber-Treffen

Mehr als 200 YouTube-Stars und über 15.000 Fans in Köln

Live-Show und exklusive Inhalte im HD-Livestream der Telekom

Premiere: Viraler Musik-Star gesucht

TelekomYouTubeTreffen01

Schon bald wird Köln erneut für zwei Tage die Hauptstadt der YouTube-Stars – mittendrin dabei ist die Telekom. In der Kölner LANXESS arena feiern tausende Fans auf den VideoDays (19./20. August) das größte Community-Treffen Europas. Die komplette Bühnen-Show sowie exklusiven Backstage-Content präsentiert die Telekom im HD-Livestream. Zu den Höhepunkten zählen die Auftritte von ApeCrime, Die Lochis, Mike Singer und Lisa & Lena.

 

Dank des HD-Livestreams und der Social-Media-Kanäle der Telekom bekommen alle abwesenden Fans einen exklusiven und spannenden Blick hinter die Kulissen des Mega-Events präsentiert. „Wir verbinden im besten Netz die Stars der VideoDays mit ihren Fans.“, erklärt Michael Schuld, Leiter Kommunikations- und Vertriebsmarketing Telekom Deutschland. „Ob vor Ort oder zu Hause per HD-Livestream und mit dem innovativen Twitter-Tool Halo.“  Twitter Halo ermöglicht es, 360-Grad-Videos in Echtzeit bei Twitter zu teilen. Eine Innovation, die von der Telekom zu den VideoDays erstmals im deutschsprachigen Raum eingesetzt wird.

 

Die VideoDays zählen für tausende Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren zu den wichtigsten Terminen des Jahres. Die Auftritt der Stars am „ShowDay“ und die Möglichkeit für persönliche Selfies mit den YouTubern am „CommunityDay“ füllen jedes Jahr Deutschlands größte Veranstaltungshalle. Dieses Jahr werden besonders gefragte Meet & Greets mit den bekannten YouTubern „Die Lochis“ exklusiv über Kanäle der Telekom sowie mit Medienpartnern verlos.

Beim VideoVisionSongContest wird der nächste virale Musik-Star gesucht

Erstmals in der Geschichte der VideoDays haben zehn aufstrebende Musik-Talente im Rahmen des VideoVisionSongContest (#ViViSoCo) die Möglichkeit, ihr Können auf großer Bühne unter Beweis zu stellen. VideoDays, RTL II You und die Deutsche Telekom fördern mit dem Wettbewerb den viralen YouTube-Nachwuchs. Ab sofort können sich Künstler bewerben und Fans abstimmen unter www.vivisoco.de. Die Community bestimmt dann vor Ort per App-Voting ihren Favoriten. Fans die nicht vor Ort sein können, sehen den ViViSoCo im HD-Livestream der Deutschen Telekom und als Wiederholung bei RTL ll am 20. August um 07:05 Uhr.

 

Die Lochis spielen mit der Telekom „Sea Hero Quest“

Bei den VideoDays und der parallel stattfindenden gamescom soll der jungen Zielgruppe mit Unterstützung der Lochis zudem „Sea Hero Quest“ näher gebracht werden. Die Telekom hat das Spiel für Smartphones und Tablets gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Gamingszene im Rahmen ihrer Initiative “#gameforgood” entwickelt. Die beim Spielen anonym gewonnenen Daten unterstützen die Demenzforschung. Rund zwei Millionen Menschen haben die App in wenigen Wochen herunter geladen.

 

Text- und Bildquelle: Deutsche Telekom AG

Bildrechte „Die Lochis“: Dennis Möbus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.