Rod Stewart: brandneues Album „Blood Red Roses“ erhältlich ab 28. September 2018

Rod Stewart: brandneues Album „Blood Red Roses“ erhältlich ab 28. September 2018

MegastarRod Stewart ist zurück mit einem brandneuen Studioalbum. „Blood Red Roses“ so der Titel liefert eine besondere Mischung aus neuen Songs –  eine Mischung aus langjährigen Erfahrungswerten, selbstreflexiver Introspektion und verspieltem Glam, die ihn einst zu einem der meistverkauften Musikern aller Zeiten machte. „Blood Red Roses„, das als 13-Spur-Standard und als 16-Spur-Deluxe von Digital-Händlern angeboten wird, ist jetzt vorbestellbar und enthält einen sofortigen Download der Leadsingle des Albums „Did not I„.

Ab heute erhalten Fans, die das Standard- oder Deluxe-Album von digitalen Händlern vorbestellen, sofort einen Download von „Did not I„. „Blood Red Roses„, eine zutiefst persönliche 13 Tracks umfassende Sammlung von Originalen und drei überragenden Coverversionen, ist schlicht und ergreifend Spitze. Es gibt weitere qualitativ hochwertiger Songs, die in Rods unverwechselbarem Stil präsentiert werden. „Ich denke immer, ich mache Alben für ein paar Freunde und diese Platte hat diese Intimität. Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit gehen einen langen Weg im Leben und das gleiche gilt für das Songwriting. „- Rod Stewart

 

Pre-order Deluxe

Track Listing

  1. Look In Her eyes
  2. Hole In My Heart
  3. Farewell
  4. Didn’t I
  5. Blood Red Roses
  6. Grace
  7. Give Me Love
  8. Rest Of My Life
  9. Rollin‘ & Tumblin‘
  10. Julia
  11. Honey Gold
  12. Vegas Shuffle
  13. Cold Old London

Deluxe Bonus Tracks

  1. Who Designed The Snowflake
  2. It Was A Very Good Year
  3. I Don’t Want To Get Married

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle. Universal Music UK, Rod Steward

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.