Och wat schön! Stadt bietet professionelle Spielzeugberatung zur Vorweihnachtszeit

Och wat schön! Stadt bietet professionelle Spielzeugberatung zur Vorweihnachtszeit

Zwischen dem ersten und sechsten Lebensjahr spielen Kinder etwa 10.000 Stunden.

In dieser Zeit erfahren sie ihre Umwelt mit allen Sinnen, bilden ihre Geschicklichkeit, Konzentration und soziales Verhalten aus. Dazu brauchen sie Zeit, Raum und auch „Zeug zum Spielen“. Aber ist viel Spielzeug dabei wirklich notwendig? Für viele Pädagogen gilt: „Weniger Spielzeug ist mehr“. Die richtige Auswahl von Spielzeug ist auf alle Fälle besonders wichtig. Das Amt für Kinder, Jugend und Familie bietet daher allen Unterstützung an,  die den Kleinen zu Weihnachten eine sinnvolle Freude bereiten wollen und gibt Entscheidungshilfen.

Kind_Spielzeug_2

Die kostenfreie Spielzeugberatung steht in der Vorweihnachtszeit montags, dienstags und donnerstags zwischen 9 und 12 Uhr unter der Rufnummer 0221/221-2 55 70 zur Verfügung. Wer eine schriftliche Beratung wünscht, schreibt an helga.hedderich@stadtkoeln.de oder an das Amt für Kinder, Jugend und Familie, Abteilung Kinderinteressen und Jugendförderung, Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln.

 

 

Quelle: Stadt Köln, Archivbilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.