New York Fashion Week 2014 – Herbst/Winter Abendmode Kollektion

New York Fashion Week 2014 – Herbst/Winter Abendmode Kollektion

Das Lincoln Center New York ist im Moment der prickelnste Platz der Welt, denn die Mercedes-Benz Fashion Week (#MBFW) wird vom 6.-13. Februar mit einer Line-Up von mehr als 100 Designern ihre Modekollektionen für Herbst/Winter 2014 Abendmode präsentieren. Mercedes-Benz feiert den Straßenstil und innerhalb der Mercedes-Benz Fashion Week wird der angesagteste Stilfotograf Youngjun Koo von KOO.IM die besten Bilder einfangen.

467602847GH00002 Herve Lege

 

467602847ED00027 Herve Lege

 

Im Laufe der Woche wird Koo die Straßen New Yorks nach sportlichen und bemerkenswerten Modetrends absuchen und zu einer Galerie zusammenfassen, die dann gedruckt und veröffentlicht wird. Er will Impressionen einer Stadt einfangen, die voll von trendigen Modefreaks ist. Unabhängig, welchen Stil sie verkörpern, möchte er dazu ermuntern, ihren persönlichen Stil auch zu feiern, indem sie Fotos von sich vor der mobilen Einheit mit #MBFWStreetStyle, ein Hotspot der Stadt, präsentieren und dort die Gelegenheit erhalten, eine der exklusiven und begehrten Einladungen zur Mercedes-Benz Fashion Week zu gewinnen.

_______________________________________________________________________________

467780709BG00017 Mercedes B

 

467780709BG00018 Mercedes B

Des Weiteren wird Koo den elegantesten New Yorkern die Möglichkeit geben, auf dem riesigen Display von Mercedes-Benz vor dem Lincoln Center präsentiert zu werden. Top Designer präsentierten hier ihre neuen Herbst/Winter Kollektionen. Diane von Furstenberg, Ralph Lauren, Victoria Beckham, Tory Burch, Carolina Herrera, Zac Posen und Calvin Klein präsentierten ihre neuen Entwürfe für die kommende Herbst/Winter-Saison.

467780709GH00034 Mercedes B

 

467781099GH00094 Mercedes B

Vor allem die neue Modelinie von Zac Posen stach hervor. Klassische Schnitte, opulenter Abendroben ganz im Stil der dreißiger Jahre und mit einem Hauch „Scarlett O’Hara”, schulterfrei und eng geschnitten, bodenlange Röcke nach unten hin breiter. Das Volumen des Organzastoffes füllte teilweise die komplette Breite des Laufsteges aus, was ungewöhnlich ist.

 

467781369BG00017 Mercedes B

 

 

467781099GH00097 Mercedes B

 

Ganz anders Carolina Herrera, die bei klassischen Schnitten der Fünfziger und Sechziger blieb, modern aber mit zarten Farben oder schwarz gehalten. Dennoch dominierte viel Glanz in Form von Seide, Strass und opulenten Federkombinationen. Im Trend bleiben die Over Knee Stiefen und sicher wird man die eine oder andere Robe bei so einigen glanzvollen Preisverleihungen wieder sehen.

 

467781369BG00054 Mercedes B

 

467781369BG00103 Mercedes B

 

 

467781369BG00105 Mercedes B

_______________________________________________________________________________

 

 

Text – und Bildquelle: New York Fashion Week/Image.net/KNJ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.