Neu im Kino: Conjuring 2 – mit Trailer

Neu im Kino: Conjuring 2 – mit Trailer

Schon am 16. Juni ist es soweit: Regisseur James Wan wird jeden, der sich wagt, erneut in die düstere Welt der renommierten Dämologen Ed und Lorraine Warren entführen und in Conjuring 2 einen weiteren authentischen Fall aus ihren Akten präsentieren. Wie schon bei dem rekordverdächtigen Hit „Conjuring – Die Heimsuchung“, bei dem ebenfalls James Wan („Fast & Furious 7“) die Regie übernahm, sind auch in diesem von New Line Cinema präsentierten Psy-Thriller wieder Oscar®-Kandidatin Vera Farmiga („Up in the Air“, „Bates Motel“, TV-Serie) und Patrick Wilson („Insidious“-Filme) als Lorraine und Ed Warren mit von der Partie. Sie übernehmen einen ihrer grauenhaftesten paranormalen Fälle.

KinoConjuring2_02

Zur Handlung:

Die angesehenen amerikanischen Dämonologen Ed (Patrick Wilson) und Lorraine Warren (Vera Farmiga) verlassen ihr Heimatland, um in Großbritannien einen Fall zu untersuchen. Im Dorf Brimsdown werden Peggy Hodgson und ihre vier Kinder Margaret, Janet, Johnny und Billy angeblich von einem Poltergeist heimgesucht. Das Ehepaar Warren befürchtet jedoch, dass es sich hierbei um mehr handeln könnte.

 

KinoConjuring2_01

Hintergrund:

Der Film ist die Fortsetzung von „Conjuring – Die Heimsuchung“ – seinerzeit ein phänomenaler Kinoerfolg, der den besten Start eines Original-Horrorfilms aller Zeiten verzeichnete. Mit Produktionskosten von 20 Millionen Dollar spielte der Streifen von 2013 weltweit über 319 Millionen Dollar ein und steht damit nach „Der Exorzist“ auf Platz 2 der umsatzstärksten Original-Horrortitel der Filmgeschichte. Den Filmemachern war natürlich sehr daran gelegen, schnellstmöglich eine Fortsetzung in die Säle zu bringen. Teil 1 beruhte auf einem Exorzismus, den die wahre Lorraine Warren mit Ehemann Ed im Jahr 1971 durchgeführt haben soll. Auch im aktuellen Teil geht es um eine„wahre Begebenheit“: den Enfield Poltergeist.

 

Im englischen Dorf Brimsdown, in der Gemeinde Enfield, rief Peggy Hodgson im Jahr 1977 die Polizei, da zwei ihrer vier Kinder behaupteten, die Möbel hätten sich von alleine bewegt. Daraufhin nahmen sich diverse übernatürliche Ermittler des Falls an und kamen zu unterschiedlichen Ergebnissen. Die immer wieder befeuerte britische Berichterstattung über diesen Fall legte sich erst im Jahr 1979 endgültig.

KinoConjuring2_03

Darsteller & Team:

Zur Besetzung zählt Frances O´Connor („The Missing“, TV-Serie) als alleinerziehende Mutter Peggy Hodgson. Ihre Kinder werden dargestellt von Madison Wolfe („Zoo“, TV-Serie) sowie den Newcomern Lauren Esposito, Patrick McAuley und Benjamin Haigh. Weitere Darsteller sind Maria Doyle Kennedy („Orphan Black“, TV-Serie), Simon Delaney („Roy“, TV-Serie), Franka Potente („The Bridge – America“, TV-Serie) und Simon McBurney („Mission Impossible: Rogue Nation“).

 

Das Drehbuch schrieben erneut Carey Hayes, Chad Hayes und James Wan mit Überarbeitungen von David Johnson („The Walking Dead“). Ebenso wieder mit dabei Peter Safran und Rob Cowan, die zusammen mit Wan die Produktion verantworten. Als Executive Producers sind Toby Emmerich, Richard Brener, Walter Hamada und Dave Neustadter beteiligt. Kameramann ist Oscar-Kandidat Don Burgess („Forrest Gump“, „42“). „Conjuring 2“ ist eine Safran Company/Atomic Monster Produktion, präsentiert von New Line Cinema.

 

 

Trailer „Conjuring 2“:

 

 

Neu im Kino: „Conjuring 2“

Kinostart: 16. Juni 2016

Im Verleih von Warner Bros. Pictures Germany, a division of Warner Bros. Entertainment GmbH

www.theconjuring2.com/

 

Text- und Bildquelle: PURE Online – Digitale Kommunikation/Moviepilot.de, Bildrechte/Fotograf: ©2016 Warner Bros. Entertainment Inc. and Ratpac-Dune Entertainment LLC, All Rights Reserved/Matt Kennedy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.