MER KÖLSCHE DANZE US DER REIH – aber nicht wenn es um die Sicherheit von Frauen und Mädchen geht!

MER KÖLSCHE DANZE US DER REIH – aber nicht wenn es um die Sicherheit von Frauen und Mädchen geht!

Frauen und Mädchen sollen auch im Karneval einfach feiern und Spaß haben können. Kommt es aber zu Stress und Übergriffen, finden sie schnelle und kompetente Hilfe im EDELGARD mobil.

EDELGARD mobil ist ein Hilfeangebot der Kölner Initiative gegen sexualisierte Gewalt, die auch die Präventionskampagne „EDELGARD schützt“ auf den Weg gebracht hat.

Das mit Fachfrauen besetzte Beratungsmobil  steht

  • Weiberfastnacht Februar  11 bis 1 Uhr o Freitag              09. Februar  20 bis 1 Uhr o Samstag                10. Februar           20 bis 1 Uhr o Sonntag          11. Februar  20 bis 1 Uhr
  • Rosenmontag Februar             20 bis 1 Uhr o Veilchendienstag 13. Februar           20 bis 1 Uhr

 

am Willy-Millowitsch-Platz (Ehrenstraße/Breite Straße).

 

Frauen und Mädchen können dorthin kommen oder EDELGARD mobil anrufen: 0221 / 221 – 2 77 77

 

 

Kölner Initiative gegen sexualisierte Gewalt

www.koelner-initiative-gegen-sexualisierte-gewalt.de  &   www.edelgard.koeln

 

 

 

 

Quelle: Stadt Köln, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.