Jürgen Klopp erhält erstes Trikot-Jackett

Jürgen Klopp erhält erstes Trikot-Jackett

Stilsicheres Auftreten in Stadien oder bei Events

 

Wer ein echter Fan ist, will das Trikot seines Lieblingsvereins überall tragen. Im Büro, bei festlichen Events oder in der Club-Lounge gibt es allerdings gewisse Grenzen, was den Dresscode angeht. Das Trikot-Jackett liefert nun für alle eingefleischten Fußballfans die Lösung. In ein Jackett nach Wahl wird das Vereins-Shirt als Innenfutter eingenäht. Inklusive Namen und Nummer auf Wunsch des Kunden. Das Ergebnis ist ein modisches Fan-Sakko, als Unikat! Der erste Kunde des Start-up-Unternehmens Stephan Görner & Sven Müller GbR ist Jürgen Klopp.

juergenklopptrikotjackett01

Außen blau – innen Liverpool

„Wir können alle Sportarten – vom Eishockey bis zum Football und natürlich auch für Frauen.“, so Sven Müller. Mit Freund Jürgen Klopp hatte der ehemalige Fußballer von Eintracht Frankfurt den ersten prominenten Kunden gewinnen können. „Kloppo“ erhält ein „Champion“-Modell in Blau, natürlich mit dem roten Liverpooler Home-Trikot als Innenfutter und Normal 1 auf dem Rücken.

 

Feinstes Tuch, pikierte Revers

Die Modelle „Drei Freunde“, „Classico“ und „Champion“ zeichnen sich durch nachhaltige Verarbeitung, edle Wollstoffe und feinstes Tuch aus. Die Kosten für die Trikot-Jacketts liegen zwischen 299 und 449 Euro.

 

Bestellung online

Die Bestellung erfolgt übers Internet. Hierzu findet der Kunde eine einfache Anleitung auf der Homepage. Unter www.trikot-jackett.de füllt man das

Kontaktformular aus, wählt sein gewünschtes Sakko und gibt seine Konfektionsmaße an. In vier bis sechs Wochen erhält man dann sein persönliches Fan-Trikot-Jackett.

 

Text- und Bildquelle/Bildrechte/Fotograf: Trikot-Jackett.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.