„Hand in Hand“: Udo Lindenberg überreicht NDR 2 Hörer sein für 22.222 Euro ersteigertes Gemälde

„Hand in Hand“: Udo Lindenberg überreicht NDR 2 Hörer sein für 22.222 Euro ersteigertes Gemälde

Rainer Krone aus Achim bei Verden (Niedersachsen) ist nicht nur NDR 2 Hörer – für stolze 22.222 Euro ersteigerte er zudem ein Bild von Udo Lindenberg, welches ihm der Künstler nun persönlich überreichte. In seinem Hauptwohnsitz, dem Hamburger Hotel Atlantic, traf Rainer Krone den Panikrocker und nahm das Gemälde glücklich in Empfang.

 

Udo Lindenberg: „Rainer ist ein richtig guter Junge, ein echter Panikexperte. Wir haben auch einen kleinen Eierlikör getrunken. Das Bild ist bei ihm in guten Händen. Über 22.000 Euro ist natürlich eine Wahnsinnssumme, die da für ‚Hand in Hand‘ zusammengekommen ist. Richtig tolle Aktion vom NDR.“

 

Rainer Krone: „Ich war schon sehr aufgeregt, erlebt man ja auch nicht alle Tage. Und bin begeistert, wie viel Zeit er sich genommen hat, und dass wir ganz locker miteinander plaudern konnten. Über eine halbe Stunde. Wirklich sehr, sehr schön. Dazu noch das Bild, das war den Preis absolut wert.“

 

Lindenberg hatte das Bild für die NDR 2 Versteigerungs-Aktion „Promis malen die 2“ gemalt. Das ersteigerte Geld kommt der NDR Benefizaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ zugute, bei der in diesem Jahr schwerstkranke und sterbende Menschen sowie ihre Angehörigen im Mittelpunkt standen. Partner ist der „Deutsche Hospiz- und PalliativVerband e. V.“ (DHPV) mit seinen Organisationen in Norddeutschland.

 

Das Spendenkonto ist noch bis zum 28. Februar 2017 geöffnet (IBAN: DE 47 251 205 100 100 100 100; BIC: BFSWDE33HAN; Empfänger: Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e. V.). Zuschauer, Hörer und Internet-Nutzer können in allen Banken und Sparkassen sowie über www.NDR.de/handinhand spenden. Weitere Informationen zur NDR Benefizaktion unter www.NDR.de/handinhand.

 

 

 

Text- und Bildquelle/Bildrechte/Fotograf: NDR/Norddeutscher Rundfunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.