Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

China Light-Festival

25. November 2017 @ 17:30 - 6. Januar 2018 @ 21:30

Euro8,00
chinalightfestival_565

Das China-Light-Festival lässt den Kölner Zoo und die Tierwelt im Lichterglanz erstrahlen. Sechs Wochen lang erhellen 1000 leuchtende Tier- und Phantasiefiguren den Zoo im asiatischen Stil.

Beim China-Light-Festival handelt es sich – laut Zoo – um eines der größten Licht-Events, das Köln je erlebt hat. Insgesamt 46 Licht-Ensembles mit rund 1000 illuminierten Einzelfiguren verwandeln den Tierpark in ein Meer aus tausend Lichtern. Die Besucher erwartet ein spannender Lichter-Parcours, der auf die umliegenden Tieranlagen abgestimmt ist.

Höhepunkt: 40 Meter hoher Leuchtdrache

Los geht’s mit dem Einmarsch durch das 7 Meter hohe und 12 Meter breite „Greeting-Gate“ (dt: Begrüßungstor). Es folgen bis zu zweieinhalb Meter große Leuchtkamele, eine illuminierte Großkatzenfamilie, bunte Leucht-Elefanten und riesige Pelikan-Skulpturen, die auf den Zoo-Teichanlagen erstrahlen. Höhepunkt des Festivals ist ein 40 Meter langer und 6 Meter hoher Leuchtdrache.

Wer sich für Astrologie interessiert, kann auf dem Parcour herausfinden, in welchen chinesischen Tierkreiszeichen er oder sie geboren wurde. Dass die Chinesen 2017 das „Jahr des Hahns“ feiern, symbolisiert ein großer Leuchtgockel mit imposantem Kamm.

Leuchtender Hennes für FC-Fans

Auch an FC-Fans haben die Festival-Planer gedacht. Vor dem kleinen Geißbockheim wacht eine Weltneuheit: die zweieinhalb Meter große Nachbildung der wichtigsten Ziege der Welt: Hennes!

 

 

 

Quelle: Köln.de, Bildquelle: Kölner Zoo

Details

Beginn:
November 25 @ 17:30
Ende:
6. Januar 2018 @ 21:30
Eintritt:
Euro8,00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kölner Zoo
Riehler Str. 173
50735 Köln, 50735 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221 77 85 0