DOMSTüRMER: Musikerwechsel an den Tasten

DOMSTüRMER: Musikerwechsel an den Tasten

Nach einer kurzen Sommerpause kehren die DOMSTüRMER am 20. August 2016 auf die Bühne zurück. Dann aber mit einem neuen Mann an den Tasten. Rainer Höfer (46) übernimmt die Position von Keyboarder Stephan Christ, der sich nach zehn Jahren als „Stürmer“ von der Band verabschiedet. Stephan Christ war Mitglied seit Gründung der Band in 2006. Die DOMSTüRMER und er bleiben weiterhin miteinander verbunden und arbeiten Rainer Höfer bereits gemeinsam ein.

 

Rainer Höfer ist seit 1991 in der kölschen Musikszene aktiv und seit vielen Jahren mit Frontmann Micky Nauber befreundet. „Als DOMSTüRMER ist man das ganze Jahr auf Tour und die Band ist wie eine kleine Familie. Da lag es nahe, die Position nicht nur mit einem tollen Musiker, sondern auch mit einem vertrauten Menschen zu besetzen, der gut in die Truppe passt.“, sagt Micky Nauber.

Die DOMSTüRMER danken Stephan Christ für die gemeinsamen stürmischen Zeiten und heißen den Neuzugang Rainer Höfer stürmisch willkommen.

 

Nach dem Start am 20. August mit gleich mehreren Auftritten, folgt dann am 2. September das erste Konzert nach der Sommerpause: DOMSTüRMER unplugged in der Liebfrauenkirche Köln. Weitere Termine auf www.domstuermer.de.

 

Text- und Bildquelle: RHINGTÖN a Division of Universal Music GmbH, Bildrechte/Fotograf: Isabel Großer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.