Bella Lesnik frisch verliebt: Ihr neuer Freund ist transsexuell

Bella Lesnik frisch verliebt: Ihr neuer Freund ist transsexuell

Neue Liebe für Bella Lesnik. Die 36-jährige RTL-„Exclusiv“-Moderatorin teilte der Welt jetzt mit, dass sie seit drei Monaten mit Mental-Couch Jill Deimel, 37, liiert ist. Mit ihm hat Bella Lesnik einen neuen Mann an ihrer Seite. Im Interview erklärt die Moderatorin von „Exklusiv“ nun, dass Jill früher eine Frau war. Davon wusste Bella aber bereits, als sie ihn zum ersten Mal sah.

Seelenmenschen

Jill war Protagonist in der Vox-Doku „Mann oder Frau“, in der es um Transsexualität geht. Dort wurde die 35-Jährige auf ihn aufmerksam. Im Interview mit RTL sagt Bella jetzt: „Ich war einfach sehr glücklich, dass ich tatsächlich meinen Seelenmenschen gefunden habe. Das war schon in der ersten Sekunde klar, als ich ihn im Fernsehen gesehen habe.“

Über die sozialen Medien fand das Paar schließlich zueinander. Jill Deimel wurde als Mädchen geboren, fühlte sich aber schon früh als Junge und unterzog sich seit 2005 Hormonbehandlungen und geschlechtsangleichenden Operationen. Über den ersten Kuss sagt Bella Lesnik in GALA: „Ich dachte nur, hoffentlich küsst er jetzt nicht wie eine Frau (…). Meine Bedenken waren aber unbegründet. Jill küsst wie ein Mann und vor allem wie jemand, der gut küssen kann.“

 

 

 

 

 

Quelle: RTL, Bildrechte: Bella Lesnik/Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.