BAP feiert Jubiläum: Single, Album, Buch und Bühne

BAP feiert Jubiläum: Single, Album, Buch und Bühne

Für Wolfgang Niedecken und seine Band wird das Jahr 2011 ein ganz besonderes. Den Auftakt hierfür bildet die am 11. Februar 2011 als CD und Download erschienene Single „Halv su wild“, die zugleich der Titelsong des am 25. März 2011 erscheinenden neuen Studioalbums von BAP sein wird. Während die Kölner Rockband in diesem Jahr ihr 35-jähriges Jubiläum begeht, feiert Bandleader Wolfgang Niedecken am 30. März 2011 seinen 60. Geburtstag. Nur fünf Tage vor dem runden Geburtstag erscheint neben dem 17. BAP-Studioalbum auch die Wolfgang Niedecken-Autobiographie „Für ´ne Moment“. Damit nicht genug kommen noch die Geburtstagsfeier, das BAPFEST, eine Lesereise und eine große Sommertournee hinzu.

Und so sieht das Mammutprogramm im Einzelnen aus: Das neue Studioalbum „Halv su wild“ erscheint nicht nur als reguläre CD und Download, sondern auch in einer auf 4000 Exemplare limitierten und nummerierten Fan-Edition, die bei Amazon vorbestellt werden kann. Neben dem 14 Songs umfassenden CD-Album enthält die exquisit aufgemachte Edition eine exklusive CD mit Track-by-Track-Kommentaren von Wolfgang Niedecken sowie einer Live-Version des BAP-Klassikers „Blonde Mohikaner“, aus dessen Songtext der Albumtitel stammt. Darüber hinaus enthält die Edition ein hochwertiges Blechbild, zwei Fotodrucke und einen BAP-Fan-Schal. Die Autobiographie von Wolfgang Niedecken, die er in Zusammenarbeit mit seinem Freund Oliver Kobold geschrieben hat, erscheint pünktlich zur Buchmesse in Leipzig im Verlag Hoffmann und Campe. „Für ´ne Moment“ gleicht einem um wichtige Themenkreise und Lebensstationen aufgebauten Entwicklungsroman des Kölner Musikers und bildenden Künstlers, der sich in den letzten Jahren als Sonderbotschafter von „Gemeinsam für Afrika“ für humanitäre Projekte in verschiedenen Ländern Afrikas engagierte. Auf der Leipziger Buchmesse, der „lit.cologne“ sowie auf einer anschließenden Lesereise im Frühjahr, bei der er auch einige akustische Versionen von im Buch erwähnten Songs zum Besten geben wird, präsentiert Wolfgang Niedecken dann seine Autobiographie.

Am 30. März 2011 findet die offizielle Album-Präsentation von „Halv su wild“ im Rahmen einer großen Geburtstagsfeier auf der MS Rheinenergie statt. Neben Familien und Freunden haben auch Fans von BAP die Gelegenheit, diesen besonderen Abend auf dem Rhein mitzuerleben. Tickets für diesen besonderen Moment gibt es über www.kvs-tickets.de sowie über die Hotline 0221/3403210. Anlässlich der Feierlichkeiten um Wolfgang Niedecken und BAP ist jedoch sicherlich das BAPFEST – zwei höchst unterschiedliche Heimspiele auf dem Kölner Roncalliplatz vor der imposanten Kulisse des Kölner Doms – das wichtigste Event: Zusammen mit der WDR Big Band wird Wolfgang Niedecken am 27. Mai 2011 eine Song-Auswahl aus „Deutschlandlieder“ und „NiedeckenKöln“ präsentieren; am 28. Mai 2011 begibt er sich mit BAP auf eine musikalische Reise durch das riesige Repertoire der Band, die nun schon auf 17 Studioalben zurückblicken kann, von denen zehn, wie zuletzt „Radio Pandora“, die deutschen Albumcharts anführten. Nach dem Frühling folgt der Sommer und somit auch die BAP Festivaltournee mit dem Motto „Die Klassiker“, auf der die Band, die in der jetzigen Besetzung nunmehr zwölf Jahre zusammenspielt, neben all den Klassikern garantiert auch ein paar neue Songs von „Halv su wild“ spielen wird. (PH)

Wolfgang Niedecken & BAP

Single „Halv su wild“

VÖ: 11. Februar 2011

Studioalbum „Halv su wild“

VÖ: 25. März 2011

Vorbestellung der limitierten und nummerierten Fan-Edition (4000 Exemplare) „Halv su wild“ über www.amazon.de

Wolfgang Niedecken-Autobiographie „Für ´ne Moment“

VÖ: 25. März 2011

Verlag Hoffmann und Campe

Wolfgang Niedecken – Lesereise ab Frühjahr 2011

Wolfgang Niedecken – Große Geburtstagsfeier mit offizieller Album-Präsentation

30. März 2011

MS Rheinenergie

Tickets: www.kvs-tickets.de sowie Hotline 0221/3403210

Wolfgang Niedecken & WDR Big Band

„Deutschlandlieder“ & „NiedeckenKöln“

27. Mai 2011

Roncalliplatz, Köln

Wolfgang Niedecken & BAP

28. Mai 2011

Roncalliplatz, Köln

BAP Festivaltour

„Die Klassiker“

Sommer 2011

BIldquelle: EMI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.